Avocado-Haarkur & Gesichtsmaske

Das wird benötigt:

- 1 reife Avocado

- Sahne

- Honig


Püriere das Fruchtfleisch der Avocado. Wenn du keinen Mixer hast kannst du dazu das Fruchtfleisch auch mit einer Gabel zerdrücken. Am Ende muss das Fruchtfleisch einen gleichmäßigen Brei ergeben, der keine bzw. sehr wenig größere Stücke enthält. Gib dann etwa einen Teelöffel Sahne und einen Teelöffel Honig dazu. Das ganze musst du gut umrühren!


Anwendung:

Die Maske kann sowohl für die Haare als auch für das Gesicht angewendet werden. 

Bei Verwendung für die Haare den Avocadobrei in die Spitzen einarbeiten und ca. 10 Minuten einwirken lassen (oder auch länger bei Bedarf).

Bei Verwendung für das Gesicht die Maske gleichmäßig auftragen und auch nach ca. 10 Minuten mit lauwarmem Wasser abwaschen.


Die Maske/Kur ist ein sehr guter Feuchtigkeitsspender, da sowohl Sahne als auch die Avocado Haut und Haaren sehr viel Feuchtigkeit abgeben. Der Honig wirkt im Gesicht antibakteriell.

Wundermittel für die Haare:

  • Eigelb - lässt die Haare glänzen